Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auf einen Blick

Abschluss

Zeitmodell

Studienort

Regelstudienzeit

ECTS-Punkte

Finanzmanager/-in (NBS)

Teilzeit

Hamburg

4 Semester

60 Credits

Praktikum

Auslandssemester

BAföG-berechtigt?

SemesterTicket?

Studiengebühren

nein

freiwillig

nein

nein

24 Monatsraten: je 165 Euro
Gesamt: 3.960 Euro

Erhalt der ECTS-Punkte nur bei Immatrikulation an der NBS (per Gasthörerschaft) oder unserer Partnerhochschule in Wismar.

Fünf gute Gründe

  • Erwerb von Wissen und Kompetenzen für Führungsaufgaben in der Wirtschaft
  • Ergänzung des Praxiswissens durch wissenschaftliche Arbeitsmethoden
  • Hoher Anteil an Lehrpersonal aus der Praxis
  • Starke Nachfrage nach Fachpersonal im Finanzwesen auf dem Arbeitsmarkt
  • Attraktive Gehaltsperspektiven für Berufseinsteiger

Berufliche Perspektive

Der Abschluss der Manager-Fortbildung Finanzmanager/-in (NBS) befähigt sie zur Aufnahme von Führungsaufgaben in den nachfolgend beschriebenen Arbeitsbereichen:

Die berufliche Perspektive im Finanzbereich ist durchweg positiv, bedingt durch die anhaltend hohe Nachfrage nach Fachkräften. Zahlreiche Unternehmen bauen ihr Finanzwesen aus und sind bereit, den erforderlichen Fachkräften ein attraktives Gehalt zu zahlen. Beispiele für berufliche Tätigkeiten sind die Einbindung in strategische Prozesse in Hinblick auf die Investitionstätigkeit von Unternehmen sowie die Beratung von Führungskräften. Finanzmanager/-innen können sowohl in der Finanzabteilung von Firmen diverser Branchen als auch bei Finanzdienstleistern tätig werden.

Fragen zur Karriereplanung? Schauen Sie einmal auf unserer Seite Career-Service vorbei!

Zulassung

In unserem Anmeldeformular finden Sie die für die Anmeldung erforderlichen Unterlagen. Eine Anmeldung ist auch online möglich.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind wie folgt:

Nachweis einer der folgenden Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Nachweis einer der folgenden Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Staatlich geprüfte Aufstiegsfortbildung, z. B. Meister/-in; staatlich geprüfte/r Techniker/-in; staatlich geprüfte/r Betriebswirt/-in

Die Manager-Fortbildungen der NBS Hochschule sind NC-frei. Ein bestimmter Numerus Clausus (NC), also Notendurchschnitt, wird somit nicht gefordert.

Ihre Ansprechpartnerin

Isabella Wojtowicz, M.Sc.
Leitung Studierenden-Administration

wojtowicz(at)nbs.de

Studieninhalte

Die Studieninhalte der Manager-Fortbildung Finanzmanager/-in (NBS) umfassen sowohl die Grundlagenkurse der Betriebswirtschaft als auch Module aus dem Kompetenzeld "Finanzmanagement". Die Grundlagenmodule der Betriebswirtschaft belegen Sie im ersten, zweiten und vierten Semester; die Vertiefungskurse im dritten Semester. Neben dem vorab genannten Fachwissen vermitteln wir Ihnen die Methoden des Wissenschaftlichen Arbeitens.

Die schriftliche Abschlusssarbeit verfassen Sie im vierten Semester und absolvieren parallel dazu ein weiteres Modul.

In den Modulbeschreibungen sind alle im Studiengang enthaltenen Module einzeln aufgelistet. Hier können Sie sowohl Studieninhalte als auch Lernziele sowie weitere Informationen, wie beispielsweise die jeweilige Prüfungsleistung und Literaturhinweise, nachlesen.

Modulhandbuch Betriebswirtschaft (B.A.), Teilzeit

Studienverlaufsplan

Die nachfolgende Auflistung zeigt den Regelstudienverlaufsplan. Dieser kann bei Bedarf und nach Absprache individuell angepasst werden. Beispiele hierfür sind die Anrechnung bereits erbrachter Leistungen oder die Beantragung eines Urlaubs- oder Auslandssemesters.

Die detaillierten Beschreibungen der einzelnen Module finden Sie im Modulhandbuch der Manager-Fortbildungen (NBS). Darüber hinaus finden Sie alle wichtigen Informationen zur Gliederung und Durchführung des Studiums in der Studien- und Prüfungsordnung.

1. Semester

  • Einführung in die Betriebswirtschaft
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Wirtschaftsrecht
  • Crashkurs Wissenschaftliches Arbeiten

2. Semester

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung
  • Unternehmensführung

3. Semester

  • Mittelstandsfinanzierung
  • Finanzdienstleistungen
  • Finanzmanagement in KMU

4. Semester

  • Projekt-, Prozess- & Innovationsmanagement
  • Abschlussarbeit

Vorlesungszeiten und -orte

Die Vorlesungen finden in den Studienzentren der NBS in Hamburg-Wandsbek und Hamburg-Barmbek statt. Alle Standorte sind durch die Buslinie 261 miteinander verbunden.

Die Vorlesungen finden am Freitabend ab 18:00 Uhr und samstags tagsüber statt. Vier Wochen vor Beginn eines jeden Semesters erhalten Sie von uns Ihren Semesterplan, dem Sie die Vorlesungszeiten und -orte entnehmen können.